Mirja Klippel

Live - Slow Coming Alive

Donnerstag, 04. April 2024, 20:15 Uhr

Preise:
Karten im Vorverkauf:
18,00 € / ermäßigt: 10,00 € (zuzüglich Gebühren)
Karten an der Abendkasse:
20,00 € / ermäßigt: 10,00 €
Kultursemesterticket (freier Eintritt für Studierende der Universität Göttingen und der PFH an der Abendkasse)

Schwerbehinderte (B) erhalten beim Kauf einer Karte freien Eintritt für ihre Begleitperson.

Karten sind im APEX-Ticketshop, online und bei allen Vorverkaufsstellen erhältlich.

»Online-Kartenbestellung

«Zurück (Veranstaltungen)

Mit ihrer fesselnden Stimme, einem reichhaltigen Klanguniversum und einem Gespür für Songwriting, das tiefgreifende persönliche Erfahrungen mit Bildern der wilden nordischen Natur verbindet, ist die finnische Songwriterin und Sängerin Mirja Klippel ein bemerkenswertes Talent in der alternativen Folk-Szene.
Bereits ihre Debüt-EP "Lift Your Lion" brachte der in Dänemark lebenden Musikerin einen Danish Music Award als Songwriterin des Jahres ein. Seitdem ist sie ausgiebig in Europa und dem Nordatlantik getourt und hat zwei weitere Alben veröffentlicht. Ihr neuestes Album Slow Coming Alive" wurde 2021 für drei Danish Music Awards Roots nominiert.

Unterstützt von dem von der Kritik gefeierten Gitarristen Alex Jønsson, zieht sie das Publikum in ein ätherisches und organisches Universum, in dem persönliche Erfahrungen psychologische Tiefen eröffnen und intime Räume Zugang zu rauen und wilden inneren Landschaften bieten.


Leider ist der Obere Veranstaltungsraum nicht barrierefrei. Wir versuchen aber, behinderten Menschen den Besuch der Veranstaltungen im APEX zu ermöglichen. Bitte melden Sie sich im Vorfeld bei uns.
Derzeit gelten keine besonderen Hygiene-Auflagen für die Veranstaltung. In der Spielstätte sind Hochleistungs-Luftfilter in Betrieb.