Björn Jentsch

Klassiker des Stummfilms - live vertont: Buster Keaton in "Sherlock jr." (1924)

Freitag, 24. Januar, 19.30 Uhr

Björn Jentsch: Klassiker des Stummfilms - live vertont: Buster Keaton in

Der Filmvorführer Buster hegt zwei Leidenschaften: eine für die fantastische Welt der Kinoabenteuer und eine für seine Verlobte. Letztere erwidert seine Gefühle. Doch ein Rivale tritt auf den Plan und verleumdet Buster bei seinem zukünftigen Schwiegervater als Dieb. Eine Heirat scheint nun ausgeschlossen. Trost findet Buster im Kino, wo er sich in die Handlung eines Kriminalfilms hineinträumt und in der Rolle des Meisterdetektivs Sherlock Junior nicht nur seinen Nebenbuhler, sondern auch eine Gaunerbande zur Strecke bringen kann...

Keatons 1924 gedrehte Stummfilmkomödie gilt durch die Vielzahl erstmals verwendeter Filmtricks als Meilenstein des Kinos. Björn Jentsch improvisiert am Klavier und mit anderen Klangerzeugern eine Live-Tonspur dazu.

www.kulturlichter.net

Eine Veranstaltung von KulturLichter in Kooperation mit dem APEX Kultur e.V.

..................................................................................................................................................................

Preise: 14,00 Euro / erm. 12,00 Euro / Kinder 8,00 Euro / AStA-Kulturticket: freier Eintritt an der Abendkasse

Tickets für die Veranstaltung sind bei allen Vorverkaufsstellen sowie online bei Reservix erhältlich. Vorverkauf im Apex: Mittwoch bis Freitag, 15 - 18 Uhr, Samstag, 11 - 14 Uhr. Kartentelefon: 0551 - 46 88 6. E-Mail: info@apex-goe.de

Leider ist der Obere Veranstaltungsraum nicht barrierefrei. Wir versuchen aber, behinderten Menschen den Besuch der Veranstaltungen im APEX zu ermöglichen. Bitte melden Sie sich im Vorfeld bei uns.