stille hunde

Don Juan

Freitag, 31. August, 20.30 Uhr

stille hunde: Don Juan

Juan Tenorio betreibt ein böses Spiel. Der Meister der Verstellung kennt weder Gesetz noch Moral, weder Gott noch Seelenfrieden, weder Ehre noch Vaterland. Zumindest wenn es um Frauen geht. Mal mit Geschick, mal mit Gewalt bricht er in Verlöbnisse, Ehen und Schlafzimmer ein, verheißt seinen Opfern das Paradies auf Erden und schickt sie in die Hölle gesellschaftlicher Ächtung. Gegen seine Skrupellosigkeit scheint kein Kraut gewachsen. Es ist, als könne dieser Kriminelle nur an seiner Überheblichkeit oder durch eine überirdische Macht zugrunde gehen. Und ein genau solches, im Rausch der Selbstüberschätzung provoziertes böses Ende, bahnt sich an, um ihn von der irdischen Bühne zu fegen.

Mit dem Stück frei nach Motiven der um 1618/19 entstandenen Komödie des spanischen Dramatikers Tirso de Molina ergänzt stille hunde seine Reihe von kammerspielartigen Klassikeradaptionen für die Spielstätte im Landkreis Göttingen.

www.stille-hunde.de

Eine Veranstaltung von stille hunde in Kooperation mit dem APEX Kultur e.V. im Rahmen der Reihe APEX AUSWÄRTSSPIEL. Die Produktion wurde gefördert vom Landschaftsverband Südniedersachsen e.V. mit Mitteln zur Förderung des Freien Theaters.

..................................................................................................................................................................

Spielort: Schloss Rittmarshausen, Lindenberg 4, 37130 Gleichen

Anfahrtsskizze

Das Schloss Rittmarshausen liegt mitten im Ort in einer Senke direkt hinter der von der Hauptstraße aus gut sichtbaren Kirche. Dem Wohnhaus ist ein Areal mit ehemaligen Wirtschaftsgebäuden vorgelagert. Hier befinden sich Parkmöglichkeiten. Zum Spielort gelangt man von dort aus durch ein schmiedeeiserenes Tor über einen kurzen Kiesweg: www.rittmarshausenschloss.de

Preise: 15,00 Euro / erm. 10,00 Euro / Semester-Kulturticket / Azubi-Kulturticket

Tickets für die Veranstaltung sind bei allen Vorverkaufsstellen sowie online bei Reservix erhältlich. Vorverkauf im Apex: Mittwoch bis Freitag, 15 - 18 Uhr, Samstag, 11 - 14 Uhr. Kartentelefon: 0551 - 46 88 6. E-Mail: info@apex-goe.de