NEOKO 60plus

Freiwilligensuche in der Region Göttingen: Bestandsaufnahme, Anregungen und Tipps

Montag, 23. Oktober, 19.00 Uhr

NEOKO 60plus: Freiwilligensuche in der Region Göttingen: Bestandsaufnahme, Anregungen und Tipps

Die Erfahrungen mit regionalen Non Profit Organisationen, gesammelt in den vergangenen Jahren, lassen den Schluss zu, dass die „aktive Vermarktung“ von Aufgabenangeboten für Freiwillige in Organisationen und Institutionen verbesserungswürdig ist. Drei Referenten - Prof. Dr. Michael Corsten vom Institut für Sozialwissenschaften der Universität Hildesheim, Andreas Reuse vom Stadtsportbund Göttingen e.V. und Klaus Thornagel von NEOKO 60plus - beleuchten in Impulsreferaten Aspekte der Problematik, berichten aus dem praktischen Alltag und zeigen Lösungsvorschläge auf. Im Anschluss ist das Forum für Fragen und Diskussionsbeiträge geöffnet.

www.neoko-60plus.de

Eine Veranstaltung NEOKO 6oplus mit Unterstützung des Apex Kultur e.V.

..................................................................................................................................................................

Raumkostenbeitrag: 4,00 Euro

Leider ist der Obere Veranstaltungsraum nicht barrierefrei. Wir versuchen aber, behinderten Menschen den Besuch der Veranstaltungen im Apex zu ermöglichen. Bitte melden Sie sich im Vorfeld bei uns.