stille hunde

Othello

Samstag, 21. Oktober, 20.30 Uhr

stille hunde: Othello

Die Ehe des aus Nordafrika stammenden Söldnergenerals Othello mit der venezianischen Senatorentochter Desdemona beginnt unter schlechten Vorzeichen. Während eines Militäreinsatzes auf Zypern weckt Othellos Kampfgefährte Jago Zweifel an der Treue der jungen Frau. Die Verleumdung hat fatale Folgen. Die Situation eskaliert, als Othello glaubt, einen sicheren Beweis für den Ehebruch zu haben... stille hunde hat den 400sten Todestag William Shakespeares zum Anlass genommen, die berühmte Tragödie um grenzenleugnende Liebe, gekränkten Ehrgeiz, Rache und blindmachende Eifersucht in einer zeitgemäßen Form nachzuerzählen. Mit der 2016 entstandenen Produktion setzt das Team seine Reihe kammerspielhafter Klassikeradaptionen im Schloss Rittmarshausen fort.

www.stille-hunde.de

Eine Veranstaltung von stille hunde in Kooperation mit dem Apex Kultur e.V., gefördert mit Mitteln der Produktionsförderung für Freies Theater des Landschaftsverbands Südniedersachsen e.V.

..................................................................................................................................................................

Preise: 15,00 Euro / erm. 10,00 Euro / Semester-Kulturticket / Azubi-Kulturticket

Aufführungsort: Schloss Rittmarshausen, Lindenberg 4, 37130 Gleichen

Tickets für die Veranstaltung sind bei allen Vorverkaufsstellen sowie online bei Reservix erhältlich. Vorverkauf im Apex: Mittwoch bis Freitag, 15 - 18 Uhr, Samstag, 11 - 14 Uhr. Kartentelefon: 0551 - 46 88 6. E-Mail: info@apex-goe.de