stille hunde

Pinocchio: Die abenteuerliche Geschichte eines Holzkopfs

Sonntag, 24. September, 16.00 Uhr

stille hunde: Pinocchio: Die abenteuerliche Geschichte eines Holzkopfs

Am Anfang ist das Holz - kein gewöhnliches Brennholz, sondern ein Scheit, dem irgendwer ein anarchisches Wesen eingepflanzt hat. Weil das Holz kein Tischbein werden will, wehrt es sich mit Schlägen gegen den Schreiner Kirsche. Erst dem Schnitzer Geppetto gelingt es, aus dem Klotz einen Hampelmann zu fabrizieren, der - oh Wunder! - von der Werkbank springt, lacht, spricht und sich leider aber auch als unbelehrbarer Holzkopf zeigt. Denn er läuft davon und gerät in die Fänge von Despoten, Gaunern und Verführern, solange, bis er ein wenig klüger geworden ist. - Das Stück, das den Humor und die fantastische Fabulierkunst des Buchs von Carlo Collodi aufgreift, ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet, richtet sich aber auch an ein erwachsenes Publikum, das Spaß an satirischem Witz und poetischer Ironie hat.

www.stille-hunde.de

Eine Veranstaltung von stille hunde in Kooperation mit dem Apex Kultur e.V., gefördert mit Mitteln der Produktionsförderung für Freies Theater des Landschaftsverbands Südniedersachsen e.V.

..................................................................................................................................................................

Preise: Kinder 5,00 Euro / Erwachsene 10,00 Euro / Semester-Kulturticket / Azubi-Kulturticket

Tickets für die Veranstaltung sind bei allen Vorverkaufsstellen sowie online bei Reservix erhältlich. Vorverkauf im Apex: Mittwoch bis Freitag, 15 - 18 Uhr, Samstag, 11 - 14 Uhr. Kartentelefon: 0551 - 46 88 6. E-Mail: info@apex-goe.de

Leider ist der Obere Veranstaltungsraum nicht barrierefrei. Wir versuchen aber, behinderten Menschen den Besuch der Veranstaltungen im Apex zu ermöglichen. Bitte melden Sie sich im Vorfeld bei uns.